Die Climats des Chablis: Mikro-Terroirs

Grenouilles

Prononciation - Chablis Grand Cru Grenouilles    Prononciation - Chablis Grand Cru Grenouilles

Chablis Grand Cru, Grenouilles

Das kleinste Climat der Appellation Chablis Grand Cru zeigt großen Charakter

 

Grenouilles ist mit weniger als 10 Hektar das kleinste Climat der Appellation Chablis Grand Cru. Es liegt direkt am Serein und genießt dessen abmildernde Wirkung. Seine exzellente Ausrichtung nach Süden und Südwesten garantiert eine sehr gute Reifung, auch wenn diese manchmal langsam verläuft. Hier nehmen sich die Trauben Zeit! Dank einer idealen Drainage reifen sie ganz ohne Stress. Der lehmige, magere und steinige Boden ruht auf einem kimmeridgischen Untergrund aus kalkhaltigen Mergeln.

Climat Grenouilles

Charakter, Geschichten und Legenden

  • Grenouilles ist klein, aber an Charakter mangelt es ihm nicht. Auch wenn er auf den ersten Blick manchmal verschlossen erscheinen mag, lässt seine Offenherzigkeit diese Strenge schnell vergessen. Er ist fein mineralisch und bringt Kraft und Finesse perfekt unter einen Hut. In den ersten Jahren ist er manchmal kapriziös – mal offen, mal verschlossen – aber nach mehreren Jahren Lagerung erweist er sich als komplex und unkompliziert.
  • Es kommt nicht oft vor, aber der Name dieses Climats ist eindeutig. Hinter Grenouilles verbergen sich tatsächlich Frösche, auf Französisch „,grenouilles“. In einem Dokument aus dem Jahr 1321 finden sich bereits die Worte „,grenoille“ oder „,gernoille“. Da der Serein nur einen Steinwurf entfernt liegt, kann man sich leicht vorstellen, dass Frösche durch die nahe gelegenen Weinberge wandern und sich unter die Winzer mischen.