Das Weinfest "Saint Vincent tournante"

Wo findest das "Sankt Vinzenz" Fest statt?

Das erste Sankt Vinzenz Fest fand im Chablis im Jahr 1966 statt. Seitdem wandert es von Dorf zu Dorf. 2020 macht es Station in Béru!

  • 1967,1987 und 2006 : Lignorelles
  • 1968, 1988 und 2007: La Chapelle-Vautelpeigne
  • 1969, 1989 und 2008: Poinchy
  • 1970, 1990 und 2009: Beine
  • 1971, 1991 und 2010: Milly
  • 1972, 1992 und 2012: Courgis
  • 1973, 1993 und 2013: Préhy
  • 1974, 1994 und 2014: Chichée
  • 1975 und 1995 und 2015: Chemilly-sur-Serein
  • 1976 und 1999: Chablis für das Sankt-Vinzenz-Fest der Bourgogne
  • 1977, 1998 und 2020: Béru
  • 1978, 1996 und 2017: Poilly-sur-Serein
  • 1979, 1997 und 2018 : Viviers
  • 1980,  2000 und 2022: Fleys
  • 1981 und 2001: Fyé
  • 1982 und 2002: Fontenay bei Chablis
  • 1983 und 2005: Villy
  • 1984 und 2003: Ligny-le-Châtel
  • 1985: Epineuil (durch "Verwandtschaft")
  • 1986 und 2004: Maligny
  • 2011: Chablis

2016 und 2019: kein Fest Saint-Vincent Tournante du Chablisien, da 2016 das große Fest Saint Vincent de Bourgogne im Département Yonne in Irancy und 2019 in Vézelay stattfand.