Weingüter

Die Familie Servin wird erstmals im Jahr 1570 in den ersten Kirchenbüchern mit Auflistung der Weinbergbesitzer in Chablis schriftlich erwähnt. Ihre Wurzeln reichen jedoch noch viel weiter zurück. Durch die stets aufeinanderfolgenden Winzergenerationen ist ein beachtlicher Bestand an
alten Reben und ein tiefes Verständnis des Terroir entstanden.

Seit 1998 wird das Weingut von François geleitet, der für die Reifefähigkeit der Chablis plädiert: „Ich erinnere mich, dass ich mit meinen Eltern und Großeltern legendäre Jahrgänge wie 1959, 1947 und 1929 probiert habe. Diese Weine waren spektakulär. Ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich höre, dass Weißweine nicht gut altern würden. Mein Keller beweist das Gegenteil. Ich möchte, dass meine Chablis voller Mineralität sind, sich in ihnen aber auch, wie ursprünglich einmal, die ganze Kraft 'echter' Bourgogne-Weine offenbart.“ Und so lässt er sich denn bei der Weinbereitung, über die er sagt, dass sie das Ergebnis einer feinen Mischung aus moderner Technologie und Respekt vor seinem Familienerbe ist, auch von diesen alten ursprünglichen Jahrgängen leiten.
Mehr als die Hälfte der Reben (Durchschnittsalter 40 Jahre) sind nicht geklont, hier wird der massalen Selektion Vorrang gegeben.
François Servins Kenntnis der alten Jahrgänge hat ihn überzeugt, dass die malolaktische Gärung und die späte Abfüllung dazu angetan sind, das Reifepotenzial seiner Weine zu erhöhen. Holz wird mit Vorsicht verwendet, um dem Wein eher Körper und Länge als Geschmack zu geben. Infolgedessen werden Les Clos und Bougros in einige Jahre alten Fässern, Les Preuses in einer geschickten Mischung aus Fässern und Edelstahltanks und der zerbrechlichere und elegantere Blanchot vollständig in Tanks ausgebaut.
François Servin ist bestrebt, die wahre Typizität jeder Parzelle zum Ausdruck zu bringen. Kommen Sie und probieren Sie unsere Weine, wir freuen uns auf Sie.

Domaine Servin-8 Domaine Servin-12
produzierte Appellationen
  • CHABLIS 1ER CRU - Forêt (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Mont de Milieu (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Montée de Tonnerre (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Vaillons (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Vaucoupin (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Butteaux (Wein weiß)
  • CHABLIS (Wein weiß)
  • CHABLIS GRAND CRU - Blanchot (Wein weiß)
  • CHABLIS GRAND CRU - Bougros (Wein weiß)
  • CHABLIS GRAND CRU - Les Clos (Wein weiß)
  • CHABLIS GRAND CRU - Preuses (Wein weiß)
  • PETIT CHABLIS (Wein weiß)

How to go

 
Abfahrt
 
Ankunft
Anfahrtsplan anzeigen
Domaine Servin
20, avenue d'Oberwesel - BP 8
89800 CHABLIS