Domaine de Chaude Ecuelle


Die Domäne Chaude Ecuelle ist ein Familienbetrieb: seit mehreren Generationen pflegt die Familie VILAIN im Anbaugebiet Chablis ihre Reben und baut ihren Wein aus. "Chaude Ecuelle" ist ein Ortsteil, wo gewisse Reben der Domäne stehen. Diese von den Wohngebieten entfernten Parzellen, die ausgezeichnete Weine erzeugen, zwangen früher die Winzer, ihre Mahlzeiten mitzunehmen, die sie in tönernen Gefässen aufwärmten. Die Bemühung um Qualität ist mehr denn je vorrangig für die Domäne. Schonung der Umwelt, traditionneller Rebenanbau und traditionelle Weinherstellungstechniken gestatten einen sehr guten Ausdruck der Lagen des Anbaugebiets Chablis.

produzierte Appellationen
  • CHABLIS (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Montmains (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Montée de Tonnerre (Wein weiß)
  • CHABLIS 1ER CRU - Vaillons (Wein weiß)
  • COTEAUX BOURGUIGNONS / BOURGOGNE GRAND ORDINAIRE (Wein weiß)
  • PETIT CHABLIS (Wein weiß)

How to go

 
Abfahrt
 
Ankunft
Anfahrtsplan anzeigen
Domaine de Chaude Ecuelle
35, Grande Rue
89800 CHEMILLY-SUR-SEREIN