WEINGÜTER FÜR TOURISTEN

verkostungskeller

VIGNOBLES & DÉCOUVERTES

Die Weinregion Chablis ist ein Reiseziel, das seit 2012 das Label "Vignobles & Découvertes“ trägt. Dieses garantiert ein umfassendes Weintourismusangebot mit Unterkünften, Restaurants, Aktivitäten rund um die Besichtigung von Weinkellern, von Weingütern und des Kulturerbes sowie Freizeitaktivitäten und Weinfeste. Die mit dem Label ausgezeichneten Anbieter erkennen Sie am grünen Logo "Vignobles & Découvertes“.


Das 2009 geschaffene Label ermöglicht es französischen Weinregionen und touristischen Anbietern, ihr Know-how rund ums Thema Wein hervorzuheben. Das Ziel: die Förderung von qualitativ hochwertigem Weintourismus.


Das Label "Vignobles & Découvertes“ erleichtert Ihnen die Planung Ihres Urlaubs rund ums Thema Weinbau und Weine, indem es Ihnen zusätzliche Serviceleistungen bietet. So finden Sie ausgewählte Anbieter, die Ihnen einen optimalen Empfang garantieren.


Die Weingüter mit Label: einzigartige Erlebnisse in der Weinregion!


Die mit dem Label ausgezeichneten Weingüter verpflichten sich, für Sie da zu sein, Ihnen ihr Know-how zu vermitteln und Sie in die Geheimnisse des Terroirs und der Weinherstellung von Chablis einzuweihen. Sie entdecken die Welt des Weines und die Ausdrucksformen der Rebsorte Chardonnay auf den Untergründen aus Portlandian oder Kimmeridgium. Dies geschieht in Form eines pädagogischen Ansatzes mit Verkostungen der vier Appellationen des Weinbaugebiets: Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Cru et Chablis Grand Cru.


Die Liste aller Weinkeller in der Bourgogne finden Sie im "Guide des caves Vignobles & Découvertes“. Planen Sie Ihren Urlaub im Departement Yonne!


Das Bureau Interprofessionnel des Vins de Bourgogne koordiniert das Audit "Qualité Oenotourisme Bourgogne“ zur Vergabe des Labels an touristische Anbieter.

 

 

 

Label Verkostungskeller in Chablis